Welcher Tarif-Typ sind Sie? Diese Anbieter passen zu Ihnen!

Sie haben sich von den Vorteilen eines Prepaid-Tarifes überzeugt! Um sich für das richtige Angebot zu entscheiden, finden Sie jetzt heraus, welcher Tarif-Typ Sie sind und was ein Provider leisten muss, um Ihren Ansprüchen zu genügen. Je nach Berufsgruppe, Alter und persönlichen Vorlieben finden sich sehr aktive und weniger ambitionierte Handybesitzer.

Wenigtelefonierer

Sie telefonieren ungefähr 30 Minuten im Monat und verschicken höchsten 15 SMS? Das Handy haben Sie meistens dabei, um in Notfällen erreichbar zu sein? Dann sind Sie ein Wenigtelefonierer. Ein Prepaid-Tarif ist dann die ideale Lösung für Sie. Sie zahlen nur, was Sie an Gesprächsminuten und SMS verbrauchen, keine Grundgebühr und keinen Mindestumsatz. Ist Ihr Guthaben irgendwann verbraucht, laden Sie es einfach wieder auf. Als Wenigtelefonierer sollten Sie darauf achten, dass Sie das Handy mindesten ein Mal in 6 Monaten benutzen oder das Guthaben aufladen. Ansonsten kann es passieren, dass der Anbieter Ihre Nummer sperrt. Guthaben kann je nach Anbieter nach einem Jahr verfallen, wenn es in dieser Zeit gar nicht gebraucht wird. Mit einem Prepaid-Tarif sind Sie jedoch besonders günstig mobil erreichbar, denn Sie zahlen keinen Cent zu viel.

Die folgenden Tarife lohnen sich für Sie:

  1. Hellomobil
  2. Discotel
  3. Maxxim

Wer erklärt hier wem die Handy-Funktionen? Ihr Nutzungsverhalten verrät, welcher Anbieter zu Ihnen passt.

Normaltelefonierer

Sie rufen Ihre Familie und Freunde gerne mal von unterwegs an, um die Abendplanung zu besprechen oder schicken SMS nur um zu fragen: „Na, wie geht’s“? Dann gehören Sie zum guten Durschnitt, der monatlich ungefähr 90 Minuten telefoniert und um die 50  SMS schreibt. Als Normaltelefonierer rechnen sich für Sie die günstigen Minuten- und SMS-Preise der Prepaid-Anbieter. Guthabentarife sind weitaus günstiger als ihre Vertragskollegen und bieten gleichzeitig uneingeschränkte Flexibilität. So können Sie beispielsweise jederzeit den Provider für ein besseres Angebot wechseln. Analysieren Sie eventuell einmal, in welche Netzte Sie besonders häufig telefonieren. Haben beispielsweise Ihre ganze Familie oder Ihre besten Freunde ein gemeinsames Netz, oder telefonieren Sie fast ausschließlich ins Festnetz, könnte sich unter Umständen eine Flatrate für Sie lohnen. Diese können Sie auch monatlich hinzubuchen und bei Nicht-Verwendung wieder abbestellen.

Diese Angebote sind auf Sie maßgeschneidert:

  1. Discotel
  2. Congstar
  3. Simyo

 

Vieltelefonierer

Sie sind viel unterwegs und haben Ihr Handy immer in der Nähe, um auf dem Laufenden zu bleiben? Dann sind Sie wahrscheinlich eine Quasselstrippe und zählen zu der Gruppe Vieltelefonierer, die im Monat gern mal um die 180 Minuten am Handy hängt und 100 SMS und mehr verfasst. Ein Prepaid-Tarif ist für Sie nicht nur ideal, weil Sie zu den günstigsten Preisen telefonieren, sondern auch, weil Sie damit die Kosten Ihres Kommunikationsdrangs in Grenzen halten können. Das ist die beste Kostenkontrolle für Kinder und Jugendliche, denn wenn das Guthaben aufgebraucht ist, kann erst wieder nach dem Aufladen telefoniert werden.Die beste Kombination zum Prepaid-Tarif sind für Vieltelefonierer aber die Zusatzpakete aus Gesprächs- und SMS-Flatrates. Damit halten Sie Ihre Ausgaben besonders überschaubar und zahlen nie mehr als geplant.

Die folgenden Angebote sind besonders preisgünstig für Vieltelefonierer:

  1. Fyve
  2. Congstar
  3. Fonic

Mit der Einordnung in einen Tarif-Typen haben Sie den ersten Schritt zum passenden Angebot gemacht. Sie wissen was Sie wollen und was ein Anbieter für Sie leisten muss. Worauf Sie weiterhin bei der Auswahl eines Providers unbedingt achten sollten, finden Sie in dieser Provider-Checkliste.

Vorteile Prepaid Tarife

Prepaid-Tarife sind eine beliebte Alternative zu Handy-Verträge. Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Keine Grundgebühren: Zahlen Sie nur für tatsächlich genutzte Leistungen.
  • Volle Kostenkontrolle: Sie müssen keine Mindest-minutenzahl vertelefonieren.
  • Keine Vertragslaufzeit: Sie binden sich nicht und können jederzeit wechseln.
  • Extrem Günstig: Sie telefonieren und versenden SMS bereits ab 7,5 Cent.
Leser-Empfehlung

Unsere Leser bewerten regelmäßig Prepaid-Anbieter. Finden Sie hier die beliebtesten Provider.

  • Callmobile 100% Empfehlungsrate
    2 Bewertungen
  • FYVE 100% Empfehlungsrate
    2 Bewertungen
  • Callmobile 100% Empfehlungsrate
    2 Bewertungen
  • Fonic 100% Empfehlungsrate
    2 Bewertungen
  • discoPLUS 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • mcSIM 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • CallYa 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • Simply 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • Blau.de 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • netzclub 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • BILDmobil 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen
  • helloMobil 100% Empfehlungsrate
    1 Bewertungen